Schlagwort-Archive: Dachpfannen

Bodenplatte verspätet – Dach zu früh

Bodenplatte

Leider gab es bei der Bodenplatte Verzug. Nachdem unser Erdbauer eine sehr gute Arbeit geleistet hat und alles im Plan fertiggestellt hat, konnte der Betonbauer die Bodenplatte nicht gießen, da es auf einer vorherigen Baustelle einen wetterbedingten Verzug gab. Wir mussten daher auf den Ausweichtermin in der KW 9 schwenken. Dementsprechend müssen wir die Arbeiten der Hausanschlüsse verschieben.

Uns ist nach wie vor wichtig die Hausanschlüsse vor der Hausaufstellung in die Bodenplatte legen zu lassen. Wir sind mit den zuständigen Unternehmen im Kontakt damit wir von Anfang an die Wasser- und Stromversorgung im Haus liegen haben. Sollte dies vor der Hausaufstellung nicht mehr klappen so sind die Erdarbeiten erst möglich wenn das Haus nicht mehr eingerüstet ist. Dies könnte je nach Wetterlage und Verfügbarkeit der Verputzer einíge Wochen bis Monate dauern.