Checkliste: Vorbereitung des Hausaufstelltermines

Hier folgt unsere Checkliste zur Vorbereitung des Hausaufstelltermines.

  • Urlaub nehmen
  • Information der Nachbarn, dass der Ossenmoorring für 2 Tage nur einseitig befahrbar ist, da Kran und LKW die Straße blockieren. Zudem werde ich die Bitte versenden die Autos in Sicherheit zu bringen.
  • Baustrom bereitstellen (Bei uns über eine Kabeltrommel aus der Mietwohnung heraus). Bauwasser wird nicht (bzw. erst zum Estrich gießen) benötigt. Hier werden wir schon den Hauswasseranschluss nutzen können.
  • Organisation von Kaffee und kleinen Snacks um die Suckfüll-Monteure bei Laune zu halten
  • Kamera für die Zeitrafferaufnahmen vorbereiten und Genehmigung für die Aufnahmen bei Suckfüll einholen
  • Zahlenschloss für Baustellentür kaufen
  • Ausdrucken aller Pläne in DIN A3 um im Zweifel Fehler direkt zu identifizieren
  • Vorbereiten einer Mängelliste für die beim Transport beschädigten Teile
  • Bestellen von OSB-Platten für den Boden des Dachbodens. Die Montage erfolgt in Eigenleistung. Die OSB-Platten sollten mit dem Suckfüll-Kran direkt in ein Zimmer im OG gehoben werden, damit wir die Palette nicht hochtragen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.